Als Dampfen wird folgendes bezeichnet:

  • der Übergang vom flüssigen zum gasförmigen Aggregatzustand, sofern dabei sichtbarer Dampf entsteht
  • eine bestimmte Art des Nikotinkonsums ohne Rauchentwicklung

Im Zusammenhang mit der e-Zigaretten sprechen wir von Flüssigkeit die mittels einem heißen Drahts in den gasförmigen Zustand gebracht wird und dann eingeatmet (inhaliert) werden kann. Diese Flüssigkeit (weiter als Liquid bekannt) gibt es sowohl mit dem Zusatz von Nikotin wie auch ohne Nikotin.

Hierzu der passende Auszug aus Wikipedia:

Die elektrische Zigarette, auch E-Zigarette oder elektronische Zigarette genannt, ist ein Gerät, das durch eine elektrisch beheizte Wendel eine Flüssigkeit, das sogenannte Liquid, zum Verdampfen bringt. Der entstehende Nassdampf wird vom Konsumenten inhaliert oder gepafft. Im Unterschied zur Zigarette findet kein Verbrennungsprozess statt. 2013 wurden weltweit E-Zigaretten für etwa 2,5 Milliarden US-Dollar verkauft. Das britische Gesundheitsministerium schätzt, dass E-Zigarettenkonsum ca. 95 % weniger schädlich als Tabakrauchen ist. Das Vereinigte Königreich nimmt als einziger EU-Mitgliedsstaat eine positive Stellung zum Konsum von elektrischen Zigaretten ein, was aber auch Gründe in der Struktur des britischen Gesundheitssystems hat.

Wir können nicht sagen ob das Dampfen schlimmer oder besser als Zigarettenrauchen ist, aber geht es schlimmer als tödlich? Die Medien zerreissen das Thema e-Zigarette gerne und weisen auf angeblich wissenschaftliche Studien hin, die es entweder garnicht gibt oder diese nicht aussagekräftig sind. Es gibt keine Langzeitstudie, das ist auch eine gern gewählte Aussage. Klar gibt es die noch nicht… aber sollen wir als Vergleich die Langzeitstudie vom Zigaretten rauchen nehmen?! Wir wissen beides ist sicherlich nicht gesund – jedoch bietet die e-Zigaretten inzwischen eine starke Konkurrenz zu anderen Zigaretten-Ersatz-Produkten wie Kaugummi und Pflaster.

Wir möchten hier auch nicht unsere Meinung verbreiten sondern wollen Euch lieber an das Thema näher dran bringen. Wenn du Raucher bist und dich fürs Dampfen interessierst, ist das schon die Halbe Miete! Bitte sehe dir einfach ein paar Artikel folgender Seiten an. Diese sind ausgearbeitet und bieten genügend Informationen zum Thema e-Zigarette:

Bei weiteren Fragen, könnt Ihr gerne uns im Laden direkt ansprechen.

Der Inhalt unserer Internetseite ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.
Bist du über 18 Jahre alt?